DVDs / Videofilme

26 Artikel

Gitter  Liste 
In absteigender Reihenfolge
  1. Amrum in der guten alten Zeit

    Amrum in der guten alten Zeit (DVD-Videofilm)

    Regulärer Preis: 24,95 €

    Sonderpreis: 14,95 €

    Inkl. 19% MwSt.
    zzgl. Versandkosten

    Ein Livemitschnitt des Diavortrags „Amrum in der guten alten Zeit“ von Georg Quedens Die Geschichten von Georg Quedens ranken sich um seinen Urururururgroßvater, den Walfang, die Wikingerzeit und die Amrumer Wildkaninchen. Lebhaft berichtet er über das Goldene Zeitalter der Handelsseefahrt, die Amrumer Inselbahn, die ersten Kurgäste, den Salonschnelldampfer, das Hulken und das Biaken. Heimatkunde, gespickt mit friesischem Humor. Erfahren Sie mehr
  2. Insel im Wind

    Amrum – Insel im Wind (DVD-Videofilm)

    9,95 €
    Inkl. 19% MwSt.
    zzgl. Versandkosten

    Amrum – Insel im Wind (DVD-Videofilm) Erfahren Sie mehr
  3. Amrumer Abenteuer

    Amrumer Abenteuer (DVD-Videofilm)

    Regulärer Preis: 24,95 €

    Sonderpreis: 14,95 €

    Inkl. 19% MwSt.
    zzgl. Versandkosten

    Ein Livemitschnitt des Diavortrags „Amrumer Abenteuer“ von Kai Quedens Kai Quedens, Nachfahre des berüchtigten Hark Olufs, tritt mit seinem Lichtbildvortrag in die Fußstapfen seines Vaters Georg Quedens, um die alten Geschichten der Spökenkieker, Onerbäänkin und Strandräuber Amrums lebendig werden zu lassen. Erfahren Sie mehr
  4. BBC EARTH - Die fantastische Reise der Vögel (DVD-Videofilm)

    BBC EARTH - Die fantastische Reise der Vögel (DVD-Videofilm)

    Regulärer Preis: 32,95 €

    Sonderpreis: 22,95 €

    Inkl. 19% MwSt.
    zzgl. Versandkosten

    Ausverkauft

    Die Reihe "Die fantastische Reise der Vögel" zeigt die beeindruckendsten Landschaften und Sehenswürdigkeiten der Welt aus Sicht der Vögel.

    Diese Sendung wird auch unter den Titel "Herrscher der Lüfte" und "Federleicht und flügelweit" ausgestrahlt.

    Naturfilmer haben über viele Jahre verschiedene Vögel von Geburt an aufgezogen und eine enge Beziehung zu ihnen aufgebaut. Auf ihre Zieh-Eltern konzentriert, fliegen Kraniche, Störche, Aras, Kondore und Wellensittiche den Biologen durch die ganze Welt hinterher und ermöglichen dem Zuschauer so einen fantastischen Einblick in ihre Sicht auf die Erde.

    Mit spektakulären Bildern bringt die Reihe den Zuschauern den Traum vom Fliegen nah. Vier Jahre dauerten die Dreharbeiten in 40 Ländern auf sechs Kontinenten, und neueste Technik kam dafür zum Einsatz. Menschen wurden zu Mitgliedern in Vogelschwärmen, um von Leichtflugzeugen aus Seite an Seite gemeinsam die Abenteuer der Vogelflugrouten zu meistern. Unbemannte Drohnen glitten in Afrika über riesige Flamingo-Ansammlungen, ferngesteuerte Vogelattrappen filmten unerkannt im Schwarm. Der enorme technische Aufwand für die "Fantastische Reise der Vögel" hat sich gelohnt, denn es entstanden nie zuvor gesehene Bilder. Doch der Zuschauer erlebt in der Dokumentationsreihe noch sehr viel mehr: Denn die Seele der Filme liegt in den ungewöhnlichen Beziehungen, die Menschen und Vögel miteinander eingingen.

    Produktion Narrator David Tennant (Doctor Who, Casanova) Series Producer John Downer (Polar Bear, Superswarm, Animal Games) Producers Philip Dalton (Superswarm, Pride) Rob Pilley (Swarm, Tiger – Spy in the Jungle) Tilly Parker A John Downer production for BBC and Discovery Channel

    Erfahren Sie mehr
  5. Das Nesthäkchen

    Das Nesthäkchen Komplettbox Folgen 1-6 (DVD-Videofilm)

    19,95 €
    Inkl. 19% MwSt.
    zzgl. Versandkosten

    Das Nesthäkchen Annemarie ist das Nesthäkchen der Familie Braun. Mit ihren Brüdern Hans und Klaus wächst sie in Berlin kurz vor dem 1. Weltkrieg auf. Die sechsjährige Annemarie ist das jüngste Mitglied der Familie Braun und wird von Vater Ernst entsprechend verwöhnt. Er ist Arzt, und die Familie nebst Personal wohnt idyllisch in einem prunkvollen Haus. Es sind dies Mutter Elisabeth, Annemaries Brüder Klaus und Hans, Oma Gerda und das Kindermädchen Lena. Der Kleinen fehlt es an nichts, und genau das ist natürlich das Problem. Der Vater lässt ihr jedes vorlaute Wort durchgehen, denn sie ist ja so süß mit ihren Zöpfen und den rosa Schleifchen im blonden Haar. Die meiste Zeit spielt sie mit ihren Puppen, es geht aber auch um viele andere Themen aus dem Leben eines Kindes: Ferien auf dem Land, Streiche unter Geschwistern, Freundschaften. Vor allem zu Lena entwickelt Annemarie eine besondere Beziehung. Folgen 5 + 6 spielen auf Amrum Erfahren Sie mehr
  6. Die Nordsee - Unser Meer (BLUE-RAY-Videofilm)

    Die Nordsee - Unser Meer (BLUE-RAY-Videofilm)

    20,95 €
    Inkl. 19% MwSt.
    zzgl. Versandkosten

    Die Nordsee, das größte Meer vor unserer Haustür, hat viele Gesichter: weite Wattlandschaften, hohe Dünen, flache Halligen und schroffe Küsten. Ihre Strände locken zu jeder Jahreszeit nicht nur Urlauber sondern auch zahllose Robben an. Und unter der kühlen Meeresoberfläche verbirgt sich eine abwechslungsreiche und faszinierende Unterwasserwelt: Ob majestätischer Riesenhai vor der Kreideküste von Dover oder kampflustige Kegelrobben am Strand von Helgoland, ob mächtige Tintenfische an der holländischen Oosterschelde oder der gruselige Grönlandhai in den Fjorden Norwegens – an über 2.000 Drehtagen unter und über Wasser sammelten Expertenteams selten Gefilmtes und bündelten dies zu einem wahrhaft spektakulären Film: DIE NORDSEE – UNSER MEER. Nach den Kinoerfolgen „Russland – Im Reich der Tiger, Bären und Vulkane“, „Serengeti“ und „Das grüne Wunder – Unser Wald“ bringt die NDR Naturfilmschmiede Doclights zusammen mit polyband nun DIE NORDSEE – UNSER MEER als einmaliges Kinoerlebnis auf die Leinwand.

    Zwei Jahre lang waren einige der renommiertesten Kameramänner unterwegs, um die einzigartige Vielfalt von Fauna und Flora, die die Nordsee und ihre Küsten zu bieten hat, in beeindruckenden Bildern festzuhalten. Dabei wurden mehr als 60 Drehorte in Deutschland, Dänemark, Norwegen, Schottland, England und den Niederlanden aufgesucht und auf neueste Kameratechnik zurückgegriffen. So erlaubt das hochauflösende, kreiselstabilisierte Cineflex HD-Kamerasystem traumhafte Aufnahmen aus dem Helikopter, die Superzeitlupen kommen bei der grandiosen Flugschau der Basstölpel besonders zur Geltung, und dank des einzigartigen Rebreather-Systems, das keine Blasen erzeugt, kommt der Unterwasserkameramann hautnah an Kegelrobben heran. Als Erzähler konnte Grimme-Preisträger und Tatort-Kommissar Axel Prahl gewonnen werden. Das schleswig-holsteinische Urgestein sorgt mit seinem unnachahmlichen Timbre und dem ihm typischen trockenen Humor dafür, dass die atemberaubenden Bilder von DIE NORDSEE – UNSER MEER auf wundersame Weise zum Leben erweckt werden und noch lange in Erinnerung bleiben.

    Erfahren Sie mehr
  7. Die Nordsee - Unser Meer (DVD-Videofilm)

    Die Nordsee - Unser Meer (DVD-Videofilm)

    18,95 €
    Inkl. 19% MwSt.
    zzgl. Versandkosten

    Die Nordsee, das größte Meer vor unserer Haustür, hat viele Gesichter: weite Wattlandschaften, hohe Dünen, flache Halligen und schroffe Küsten. Ihre Strände locken zu jeder Jahreszeit nicht nur Urlauber sondern auch zahllose Robben an. Und unter der kühlen Meeresoberfläche verbirgt sich eine abwechslungsreiche und faszinierende Unterwasserwelt: Ob majestätischer Riesenhai vor der Kreideküste von Dover oder kampflustige Kegelrobben am Strand von Helgoland, ob mächtige Tintenfische an der holländischen Oosterschelde oder der gruselige Grönlandhai in den Fjorden Norwegens – an über 2.000 Drehtagen unter und über Wasser sammelten Expertenteams selten Gefilmtes und bündelten dies zu einem wahrhaft spektakulären Film: DIE NORDSEE – UNSER MEER. Nach den Kinoerfolgen „Russland – Im Reich der Tiger, Bären und Vulkane“, „Serengeti“ und „Das grüne Wunder – Unser Wald“ bringt die NDR Naturfilmschmiede Doclights zusammen mit polyband nun DIE NORDSEE – UNSER MEER als einmaliges Kinoerlebnis auf die Leinwand.

    Zwei Jahre lang waren einige der renommiertesten Kameramänner unterwegs, um die einzigartige Vielfalt von Fauna und Flora, die die Nordsee und ihre Küsten zu bieten hat, in beeindruckenden Bildern festzuhalten. Dabei wurden mehr als 60 Drehorte in Deutschland, Dänemark, Norwegen, Schottland, England und den Niederlanden aufgesucht und auf neueste Kameratechnik zurückgegriffen. So erlaubt das hochauflösende, kreiselstabilisierte Cineflex HD-Kamerasystem traumhafte Aufnahmen aus dem Helikopter, die Superzeitlupen kommen bei der grandiosen Flugschau der Basstölpel besonders zur Geltung, und dank des einzigartigen Rebreather-Systems, das keine Blasen erzeugt, kommt der Unterwasserkameramann hautnah an Kegelrobben heran. Als Erzähler konnte Grimme-Preisträger und Tatort-Kommissar Axel Prahl gewonnen werden. Das schleswig-holsteinische Urgestein sorgt mit seinem unnachahmlichen Timbre und dem ihm typischen trockenen Humor dafür, dass die atemberaubenden Bilder von DIE NORDSEE – UNSER MEER auf wundersame Weise zum Leben erweckt werden und noch lange in Erinnerung bleiben.

    Erfahren Sie mehr
  8. Die Nordsee von oben (BLUE-RAY-Videofilm)

    Die Nordsee von oben (BLUE-RAY-Videofilm)

    Regulärer Preis: 29,90 €

    Sonderpreis: 24,90 €

    Inkl. 19% MwSt.
    zzgl. Versandkosten

    Die Nordsee von oben (BLUE-RAY-Videofilm) Erfahren Sie mehr
  9. Die Nordsee von oben (DVD-Videofilm)

    Die Nordsee von oben (DVD-Videofilm)

    Regulärer Preis: 24,90 €

    Sonderpreis: 19,90 €

    Inkl. 19% MwSt.
    zzgl. Versandkosten

    Die Nordsee von oben (DVD-Videofilm) Erfahren Sie mehr
  10. Ferientage auf Amrum (DVD-Videofilm)

    Ferientage auf Amrum (DVD-Videofilm)

    29,95 €
    Inkl. 19% MwSt.
    zzgl. Versandkosten

    Ferientage auf Amrum (DVD-Videofilm) Stummfilm von 1925 Erfahren Sie mehr
  11. Inselleben Amrum – Georg Quedens

    Inselleben Amrum – Georg Quedens (DVD-Videofilm)

    14,95 €
    Inkl. 19% MwSt.
    zzgl. Versandkosten

    Inselleben Amrum – Georg Quedens (DVD-Videofilm) Erfahren Sie mehr
  12. Inseltöchter (DVD-Videofilm)

    Inseltöchter (DVD-Videofilm)

    18,00 €
    Inkl. 19% MwSt.
    zzgl. Versandkosten

    Ein Dokumentarfilm von Annette Ortlieb  

    Anfang 1900 auf der Insel Sylt. Ein Film über Haarschleifen wie Propeller und Spaziergänge im Walfischmaul, über den Mut und die Abenteuer dreier Kindheiten, die vom Leben mit dem Meer und dem Tod geprägt sind.

    Marga Barake, 1905 in Westerland geboren, Herta Findeisen 1923 in Keitum und Laura Kerwin 1926 in Archsum geboren, erzählen aus der erfrischenden, humorvollen und berührenden Perspektive der Mädchen von damals. Sie zeigen uns ihre Welt, wie sie ihre ganz eigenen Freiheiten darin entwickeln und dass in jeder Kindheit die Abgründe des Lebens enthalten sind: Von der Armut der InselbewohnerInnen und den reichen Badegästen; vom Hochwasser bis an die Fensterbank und von angeschwemmten Leichen; vom gestrandeten Fass Rum, das die Kinder in mehrtägigen Rausch versetzt und von der wabbeligen Zunge im Walfischmaul; von den vielen Selbstmorden in der dunklen Jahreszeit und den rauschenden Festen.

    Der Film ist zugleich ein Portrait der damaligen Zeit und öffnet einen ganz unbekannten Blick auf diese bekannte Insel.

    Erfahren Sie mehr
  13. Klaar Kiming - Die Nordfriesen, eine Minderheit (DVD-Videofilm)

    Klaar Kiming - Die Nordfriesen, eine Minderheit (DVD-Videofilm)

    14,95 €
    Inkl. 19% MwSt.
    zzgl. Versandkosten

    Klaar Kiming - Die Nordfriesen, eine Minderheit (DVD-Videofilm) Deutsche Ausgabe Spieldauer: ca. 44 Min. Prizewinner 1991, International Visual Anthropology Festival, Estonia Nominated for Prix Europa 1991 Broadcast: Holland, Australia, Denmark Supported by EU MEDIA Documentary Die Nordfriesen - eine Minderheit Da Nordfrasche - en manerhäid The North Frisians - a minority Nordfriserne - et mindretal Erfahren Sie mehr
  14. Klaar Kiming - The North Frisians, a minority (DVD-Videofilm)

    Klaar Kiming - The North Frisians, a minority (DVD-Videofilm)

    14,95 €
    Inkl. 19% MwSt.
    zzgl. Versandkosten

    Klaar Kiming - The North Frisians, a minority (DVD-Videofilm) Ausgabe mit englischem Untertitel (english subtitles) Spieldauer: ca. 44 Min. Prizewinner 1991, International Visual Anthropology Festival, Estonia Nominated for Prix Europa 1991 Broadcast: Holland, Australia, Denmark Supported by EU MEDIA Documentary The North Frisians - a minority Da Nordfrasche - en manerhäid Die Nordfriesen - eine Minderheit Nordfriserne - et mindretal Erfahren Sie mehr
  15. Klaar Kiming (VHS NTSC)

    Klaar Kiming – Die Nordfriesen, eine Minderheit (VHS, NTSC)

    9,95 €
    Inkl. 19% MwSt.
    zzgl. Versandkosten

    Klaar kiming – Die Nordfriesen, eine Minderheit (VHS-Videofilm) Erfahren Sie mehr
  16. Klaar Kiming (VHS PAL)

    Klaar kiming – Die Nordfriesen, eine Minderheit (VHS, PAL)

    9,95 €
    Inkl. 19% MwSt.
    zzgl. Versandkosten

    Klaar kiming – Die Nordfriesen, eine Minderheit (VHS-Videofilm) Erfahren Sie mehr
  17. Mörder auf Amrum (DVD-Videofilm)

    Mörder auf Amrum (DVD-Videofilm)

    13,95 €
    Inkl. 19% MwSt.
    zzgl. Versandkosten

    Ausverkauft

    Regie: Markus Imboden Buch: Holger Karsten Schmidt Kamera: Peter von Haller Musik: Detlef F. Petersen

    Darsteller Helge Vogt - Hinnerk Schönemann Mathilda Hervas - Irina Potapenko Heinz Koops - Thomas Thieme Carla Labahn - Barbara Rudnik Jörg Riemann - Hermann Beyer Lona - Pheline Roggan Vitja Kerensky - Roeland Wiesnekker Agnes Sonntag - Stephanie Eidt Simon Rost - Joachim Kappl - u.a.

    Der junge Polizeimeister Helge Vogt war auf Urlaub in Berlin und kommt zurück auf seine Heimatinsel Amrum. Alles ist wie immer, die Zeit scheint stillzustehen:

    Ruhiges Polizeirevier, Dorfkneipe, kleine Liebelei mit der Wirtstochter Lona, nix los, beschauliche Provinz eben. Da öffnet sich die Reviertür und vor Helge und seinem Vorgesetzten Heinz steht eine blutüberströmte BKA-Beamtin.

    Agnes Sonntag ist aus der Abteilung Personenschutz und hat im Schlepptau ihren Schützling, die junge Russin Mathilda. Frau Sonntag bittet die Polizisten, sie zu einem Arzt zu bringen, aber keine Meldung davon zu machen, schon gar nicht ans BKA. Mathilda steht unter Personenschutz, denn sie soll in wenigen Tagen als Zeugin in einem Mordprozess aussagen.

    Sonntag vermutet in ihrer eigenen Dienststelle einen "Maulwurf", der jenen Leuten aus Kreisen der russischen organisierten Kriminalität zuarbeitet, gegen die Mathilda aussagen soll. Sie sind in ihrem Versteck überfallen worden, schließlich gelang die Flucht, aber der zweite BKA-Beamte wurde erschossen. Helge und Heinz fühlen sich von der Situation überfordert, dies umso mehr, als Frau Sonntag in der Arztpraxis an ihrer Verletzung stirbt. Mathilda rastet aus, fühlt sich jetzt schutzlos ohne die BKA-Beamtin.

    Helge bringt die junge Frau sicherheitshalber erstmal bei sich zu Hause unter. Heinz erhält einen Anruf eines BKA-Beamten; Simon Rost sucht Agnes Sonntag und will am nächsten Morgen nach Amrum kommen. Auf der Fähre taucht zu Simon Rosts Entsetzen der russische Kriminelle Vitja Kerensky auf. Kerensky ermordet Rost, wirft die Leiche über Bord und gibt sich gegenüber Heinz als BKA-Beamter aus. Der alt gediente Polizeibeamte spürt, dass da etwas nicht stimmt:Rost sollte gehbehindert sein, aber dieser Mann hier läuft ohne Behinderung neben ihm her!

    Helge beobachtet die beiden Männer in Zivil und muss zu seinem Entsetzen mit ansehen, wie der angebliche BKA-Beamte Heinz am Leuchtturm erschießt und die Leiche im Kofferraum des Polizeifahrzeugs verstaut. Helge kriegt es mit der Angst zu tun: Wie soll er allein mit dieser Situation fertig werden? Panisch stürmt er aufs Revier und bittet die Kollegen auf dem Festland um Verstärkung. Er will mit Mathilda auf die nächste Fähre nach Dagebüll. Doch zu seinem Entsetzen geht wegen einer Unwetterwarnung keine Fähre mehr raus - Helge und sein Schützling Mathilda sind auf der schönen Nordseeinsel mit mehreren gefährlichen russischen Auftragskillern gefangen.

    Ausgezeichnet mit dem Adolf-Grimme-Preis 2010, in der Kategorie "Fiktion".

    Deutscher FernsehKrimi-Preis 2010, an Hauptdarsteller Hinnerk Schönemann und Hamburger Krimipreis 2010.

    Erfahren Sie mehr
  18. Nordsee - Mordsee

    Nordsee - Mordsee (DVD-Videofilm)

    Regulärer Preis: 24,95 €

    Sonderpreis: 14,95 €

    Inkl. 19% MwSt.
    zzgl. Versandkosten

    Ein Livemitschnitt des Diavortrags „Nordsee - Mordsee“ von Georg Quedens Mit faszinierenden Bildern und seiner ganz eigenen friesischen Art berichtet Georg Quedens über die Schrecken der Sturmfluten. Erfahren Sie mehr
  19. Nordsee ist Mordsee (DVD-Videofilm)

    Nordsee ist Mordsee (DVD-Videofilm)

    14,95 €
    Inkl. 19% MwSt.
    zzgl. Versandkosten

    Ausverkauft

    Produktionsland: Deutschland

    Produktionsjahr: 1976

    Genre: Drama

    Lauflaenge: ca. 83 min.

    FSK 12

    Darsteller Uwe Enkelmann Dschingis Bowakow Marquard Bohm Herma Koehn Stab Regie: Hark Bohm Drehbuch: Hark Bohm Kamera: Wolfgang Treu

    Uwe lebt in einer Hamburger Vorstadtsiedlung. Mit seiner Bande knackt er Automaten oder verprügelt Ausländer. Auch Dschingis wird Opfer ihrer Attacke. Als die Bande Dschingis’ selbstgebautes Boot zerstört, setzt sich der Junge zur Wehr. Nach der Rivalität werden Uwe und Dschingis Freunde, gemeinsam bauen sie das Boot wieder auf und fliehen Richtung Nordsee. In wunderbar fotografierten Bildern und mit feinfühliger Inszenierung erzählt Hark Bohm vom Beginn einer Freundschaft und kritisiert die Verhältnisse, in denen Jugendliche aus sozial schwächeren Verhältnissen leben müssen.

    Erfahren Sie mehr
  20. Schleswig-Holsteins Inselwelten (DVD-Videofilm)

    Schleswig-Holsteins Inselwelten (DVD-Videofilm)

    15,90 €
    Inkl. 19% MwSt.
    zzgl. Versandkosten

    Reisen Sie mit uns durch das Weltnaturerbe Wattenmeer - zu Fuß, per Auto, Lore, Bahn, Schiff und mit dem Flugzeug. Besuchen Sie mit uns die Nordseeinseln und Halligen Nordstrand, Pellworm, Nordstrandischmoor, Gröde, Langeneß, Föhr, Amrum, Hooge und Sylt sowie Deutschlands einzige Hochseeinsel Helgoland - und schließlich Fehmarn in der Ostsee.

    Angefangen beim winterlichen Biike-Brennen über das frühlingshafte Storchengeklapper bis zum sommerlichen "Ausbooten" - die DVD "Schleswig-Holsteins Inselwelten" bietet "Urlaub so weit das Auge reicht"! Nicht zu vergessen: Wattwanderung, Ölförderung, Besuch bei den Seehundbänken u.v.m. ... Genießen Sie das „schönste Bundesland der Welt“ von seiner schönsten (See-) Seite.

    Länge: 45 Minuten

    Produktion: aviso media (2013)

    Erfahren Sie mehr
  21. Seevögel

    Seevögel (DVD-Videofilm)

    Regulärer Preis: 24,95 €

    Sonderpreis: 14,95 €

    Inkl. 19% MwSt.
    zzgl. Versandkosten

    Ein Livemitschnitt des Diavortrags „Seevögel“ von Georg Quedens Wir erleben die reiche Vogelwelt der Insel Amrum in ihren verschiedenen Landschaften und im Wechsel der Jahreszeiten. Die freche Sturmmöwe stibitzt dem Kurgast das leckere Fischbrötchen, die Austernfischer führen eine Dauerehe und die Eiderenten haben einen Kindergarten. Aber warum brüten die Brandgänse in Kanickelhöhlen? Erfahren Sie mehr
  22. Sommer - Für die große Liebe musst Du kämpfen (DVD-Videofilm)

    Sommer - Für die große Liebe musst Du kämpfen (DVD-Videofilm)

    13,95 €
    Inkl. 19% MwSt.
    zzgl. Versandkosten

    Darsteller: Uwe Ochsenknecht, Tim Wilde, Uwe Rohde, Ingeborg Westphal, Peter Lerchbaumer, Jimi Blue Ochsenknecht, Arnd Schimkat, Jannis Niewöhner, Eva Mannschott, Sonja Gerhardt, Laura Vietzen, Micaela Bara, Jelena Weber, Noah Aron Matheis, Jannik Paeth, Julian Vinzenz Krüger, Sandra Trepte, Andreas Dyszewski

    Regie: Mike Marzuk

    Genre:Deutscher Film, Lovestory

    Studio: Buena Vista

    Der 15-jährige Tim (Jimi Blue Ochsenknecht, 'Die wilden Kerle') zieht zu seiner Oma auf eine kleine Nordseeinsel, wo er gleich mit Lars (Jannis Niewöhner), dem draufgängerischen Anführer der Surfer-Clique, aneinandergerät. Tim stellt sich ihm in den Weg, Eric (Julian Krüger), das regelmäßige Opfer der Wellenreiter-Gang, zu schützen. Damit bekommt er zwar einen neuen Freund, aber auch viel Ärger. Die Insel ist klein und schon bald trifft Tim auf die bildschöne Vic (Sonja Gerhardt) und verliebt sich sofort in sie. Doch Vic ist seit Jahren mit Lars glücklich! Aufgeben? Das kommt für Tim nicht in Frage. Er kämpft mit allen Mitteln, um Vics Herz zu erobern, und das lässt auch Vic nicht kalt. Denn obwohl der Neue überall aneckt - irgendwas hat der coole Außenseiter, das Vic anzieht.

    Erfahren Sie mehr
  23. Springflut - Ein Winter auf Hooge

    Springflut - Ein Winter auf Hooge (DVD-Videofilm)

    16,95 €
    Inkl. 19% MwSt.
    zzgl. Versandkosten

    Ausverkauft

    Springflut - Ein Winter auf Hooge (DVD-Videofilm) Ein authentischer Dokumentarfilm über das Leben auf der kleinen Hallig Hooge im Schleswig-Holsteinischen Wattenmeer damals und heute. Begleiten Sie die Halligbewohner durch die "Nebensaison": Von den ersten Herbststürmen bis zum "Biikebrennen". Erleben Sie Landunter, Rummelpottlaufen, Boßeln und den Eiswinter 2010, der Hooge von der Außenwelt abschnitt. Wagen Sie eine Zeitreise in vergangene Tage und erleben Sie Hallig-Geschichte aus der Sicht von Zeitzeugen der Sturmflutkatastrophem von 1962 und 1976 zu Original Super 8 Filmaufnahmen. Lauschen Sie Geschichten, die das Leben schreibt... Länge: 50 Min. Erfahren Sie mehr
  24. Sturmflut auf den Halligen (DVD-Videofilm)

    Sturmflut auf den Halligen (DVD-Videofilm)

    13,90 €
    Inkl. 19% MwSt.
    zzgl. Versandkosten

    Ausverkauft

    Sturmflut auf den Halligen (DVD-Videofilm) Erleben Sie eine Sturmflut mit "Land-unter" Erfahren Sie mehr
  25. Sturmfluten und Klimawandel an der Nordseeküste (DVD-Videofilm)

    Sturmfluten und Klimawandel an der Nordseeküste (DVD-Videofilm)

    19,90 €
    Inkl. 19% MwSt.
    zzgl. Versandkosten

    Sturmfluten und Klimawandel an der Nordseeküste (DVD-Videofilm) Sylt - Hamburg - Langeness - Bensersiel - Föhr - Hallig Hooge - Greetsiel - Borkum - Norderney - Langeoog - Dagebüll Erfahren Sie mehr
  26. Typisch Föhr - vom etwas anderen Leben auf einer Nordseeinsel (DVD-Videofilm)

    Typisch Föhr - vom etwas anderen Leben auf einer Nordseeinsel (DVD-Videofilm)

    14,95 €
    Inkl. 19% MwSt.
    zzgl. Versandkosten

    Ausverkauft

    Ein Film von Thomas Heyse

    Auf Föhr laufen die Dinge etwas anders. Knapp 8.700 Menschen leben auf der Nordseeinsel. In den Sommermonaten, wenn die Touristen kommen, wächst die Zahl regelmäßig auf 180.000 an. Die Insulaner nehmen’s herzlich gelassen und haben ihre eigenen Strategien um mit dieser Situation umzugehen. Der Film zeigt 5 “Föhrer Originale” in ihrem Alltag zwischen Tourismus und ganz “normalem” Inselleben. Ein heiterer Einblick in den lebensfrohen Alltag auf dieser wunderschönen Insel. Eben typisch Föhr.

    Der Film wurde im Sommer 2011 und Frühjahr 2012 aufgenommen und kommt frisch aus dem Presswerk. Laufzeit 55 Minuten / Bildformat 16 zu 9

    Erfahren Sie mehr

26 Artikel

Gitter  Liste 
In absteigender Reihenfolge